Ambulante Krankenpflege

Die optimale Lösung nur für Sie

Durch einen Unfall oder eine Krankheit kann sich das Leben von heute auf morgen verändern. Wenn Sie oder ein Familienmitglied zu einem Pflegefall werden, stellt sich die Frage: Was passiert jetzt, wenn ein geliebter Mensch auf die Intensivpflege angewiesen ist? Es stehen wichtige Entscheidungen bevor, denn die Wahl der häuslichen Intensivpflege und die Auswahl eines bestimmten Pflegedienstes wird das Leben eines Menschen auf lange Sicht mitgestalten. Jetzt ist es wichtig, dass Sie sich Informationen und eine gute Beratung holen. Dabei stehen wir Ihnen zur Seite und stellen uns ganz offen all Ihren Fragen. Gemeinsam finden wir mit Ihnen eine individuelle Lösung, zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Einzelnen.

KOMPETENZ DURCH  JAHRELANGE ERFAHRUNG

Unter dem Dach der Deutschen Fachpflege Gruppe bieten wir Ihnen höchsten Einsatz und Kompetenz. Unsere Pflegekräfte sind Tag und Nacht im Einsatz, um auf ihre Klient*innen Acht zu geben. Die häusliche Pflege von Intensivpflegebedürftigen kann eine große Herausforderung für Pflegekräfte sein. Wir bringen die fachliche Kompetenz mit, die für die anspruchsvolle Versorgung von beamteten Klient*innen notwendig ist. Gleichzeitig steht aber nicht nur unser fachliches Wissen, sondern auch Menschlichkeit bei unserer Arbeit im Mittelpunkt.

Kurzanfrage

Name*

Telefon*

Patientenalter*

Pflegegrad*

12345

E-Mail*

Postleitzahl*

Krankheitsbild des Patienten?*

Ihr Anliegen*

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

"Krankenpflege ist eine Kunst, ohne die auch die beste technische Schulung keinen Wert hat."

In dieser schweren Zeit stehen wir Ihnen zur Seite und begleiten Sie von Beginn an. Wir möchten Sie informieren und Ihnen so die besten Möglichkeiten der außerklinischen Intensivpflege bieten. Eine dieser Möglichkeiten kann für Sie unsere Intensivpflege-Wohngemeinschaften oder die 1:1-Versorgung sein. Denn in einem Umfeld, welches wohnlich ist und sogar nach den eigenen Wünschen gestaltet werden kann fühlen sich viele Klient*innen besonders wohl. In unseren Wohngemeinschaften können sie auch ihr alltägliches Umfeld bei sich behalten. Deshalb ist ein Pflege in dieser Umgebung eine gute Möglichkeit und bietet ein erhöhtes Maß an Zufriedenheit. Diese Form der Versorgung ist auch für viele die einzige Option. Unsere einzelnen Wohngemeinschaften stellen wir Ihnen hier genauer vor. Sollte eine WG für Sie nicht in Frage kommen, kann die 1:1-Versorgung auch eine weitere Alternative sein.

Ansprechpartnerin

Inga Krüger

Pflegedienstleitung