Weiterbildung

Falls Ihnen die Arbeit am Klient*in nicht mehr anspruchsvoll genug ist, oder Sie sich einfach noch mehr einbringen möchten, eine Weiterbildung belegen oder Ihren beruflichen Aufstieg im Blick haben, zeigen wir Ihnen hier eine Reihe von Beispielen und Möglichkeiten, die Ihnen in unserem Unternehmen zur Verfügung stehen.

Weiterbildung »Pflegeexperte außerklinische Beatmung«
Hier bieten wir eine 200 Stunden umfassende Weiterbildung im Bereich außerklinische Intensivpflege an. Weitere Informationen könne Sie gerne bei uns erfragen.

Weiterbildung zum Atmungstherapeut
Hier bieten wir eine umfassende Ausbildung über 2 Jahre (600 Stunden) an. Die Ausbildung ist der zur Intensivfachkraft nahezu gleichgestellt.

Unsere Task Force Mitarbeiter*innen

Task Force Mitarbeiter*innen übernehmen neue Klientenversorgungen zu Hause. Sie laden neue Mitarbeiter*innen ein und organisieren den Tagesablauf über einen Zeitraum von 6-8 Wochen. Danach gehen Sie in Ihr bestehendes Team zurück oder bauen das nächste Team auf.


Weiterbildung Pflegedienstleitung/stellv. Pflegedienstleitung
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Weiterbildung als Pflegedienstleitung zu absolvieren. Für uns ist es selbstverständlich, unsere eigenen Mitarbeiter*innen für Führungspositionen im Unternehmen zu rekrutieren. Sprechen Sie einfach mit uns darüber.

Teamsprecher*in
Für die jeweiligen Teams vor Ort setzen wir Teamsprecher*innen ein, um eine*n direkten Ansprechpartner*in für beide Seiten zur Verfügung zu stellen. Hierfür benötigen Sie keine besondere Weiterbildung, sondern einfach ein gutes Organisationstalent, sowie Engagement.

Fit für die Zukunft

Die Aufgaben in der Intensivpflege sind durchaus anspruchsvoll. Pflegekräfte, die an der Intensivpflege interessiert sind, können sich auf verschiedene Wege dafür qualifizieren. Deshalb bieten wir für Sie verschiedene Fort- und Weiterbildungen an. Dazu gehören auch die Basis- und Aufbaukurse. Durch unsere weiteren Angebote wie Inhouse-Schulungen, mit Themen wie Anatomie und Physiologie, Sekretmanagement oder Krankheitsbildern wie COPD und ALS, bieten sich examinierten Pflegekräften ganz neue und spannende Entwicklungsmöglichkeiten im Job.

Downloaden

Anmeldung zur Weiterbildung

Name*

Telefon*

E-Mail*

Postleitzahl*

Ihr Anliegen*

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Ansprechpartnerin

Monika Bux-Schneider

Koordinatorin Fort- und Weiterbildung Süd-West

  • +49 731 725 589 86
  • fortbildungsw@deutschefachpflege.de